Ausgewählte Winzer

Unser vorgestellter Winzer*inn:


Bauer • Pöltl

Die Weinlagen sind wie ein Geschenk. Nach Osten öffnet sich das Becken zur ungarischen Tiefebene, welche die Weingärten von Frühling bis Herbst mit warmer Luft versorgt. Der hohe Lehmanteil in den Böden führt zu charaktervollen Weinen.

Sie bewirtschaften ihre Weingärten nach organisch biologischen Gesichtspunkten

Kathi und Daniel

vom Weingut Bauer • Pöltl

im Burgenland

Weißwein:

Piri – Gemischter Satz 2019

Grüner Veltliner, Chardonnay & anderen Weißweinsorten

Strohgelbe Reflexe, exotische Frucht, feine Säurestruktur, Mineralität, elegantes Finale.

0,75 l Fl. / € 8,00 = 10,67 €/Liter

Weißwein:

Natur Grün 2018

Grüner Veltliner

Naturtrüb, maischevergoren – lebt nicht von seiner Fruchtigkeit, er erzeugt seine Spannung und Trinkvergnügen am Gaumen!

0,75 l Fl. / € 15,00 = 20,00 €/Liter

Rotwein:

Natur Sommerrot 2018

65% Blaufränkisch, 35% Blaufränkisch Rosé

  Intensive Fruchtigkeit, Kirsche und Preiselbeere. Guter Trinkfluss und ein Trinkvergnügen nicht nur für Sommerabende. Eiskalt genießen!

0,75l Fl. / € 9,50 = 12,67 €/Liter

Rose:

Natur Rosé 2019

Blaufränkisch

Hefig, fruchtig. Erinnert ein wenig an Champagnerduft. Am Gaumen samtig und lebendig. Gut integrierte Säure

0,75l Fl. / € 10,50 = 14,00 €/Liter